Startseite Sagen und historische Persönlichkeiten Ruhlaer historische Persönlichkeiten

Ruhlaer historische Persönlichkeiten


Vom 16. bis zum 20. Jahrhundert gab es verschiedene gebürtige Ruhlaer, die sich im Ort selbst, besonders aber auch an ihren Wirkungsstätten außerhalb Ruhlas bzw. allgemein durch ungewöhnliche Leistungen einen Namen machten.
 

Stellvertretend für die mehr als 20 Persönlichkeiten stellen wir hier zwei auf dem musikalischen Gebiet bekannt – und zu ihrer Zeit gar berühmt – gewordene Ruhlaer vor.
 

Wir danken dem Autor, dem Ortschronisten Lotar Köllner, für die Erlaubnis, die Texte hier veröffentlichen zu dürfen.
 

Ferner gilt unsere Dank:
„Ruhlaer Zeitung“ 
Verlag + Druckerei Löhr, Marienstraße 30 a, 99842 Ruhla/Thür.
Telefon 03 69 29 / 8 91 94, Fax 03 69 29 / 8 60 08, www.Ruhlaer-Zeitung.de, wo Sie sowohl das Büchlein über die bedeutenden Ruhlaer als auch mit den Ruhlaer Sagen erwerben können.

      Johann Andreas Stumpff – Königlich Britischer Harfenmacher

      Friedrich Lux - Orgelvirtuose, Kapellmeister, Komponist

      Wiederentdeckung des „Weimarischen“ Kantors Johann Georg Lux