Startseite Gemeindeleben Bilder und Berichte 2018

Ökumenischer 1Welt-Kreis präsentiert Projekt-Song.


Bildung für Kinder – der Titelsong zum Bildungspatenschaftsprojekt des Ökumenischen 1Welt-Kreises im Erbstromtal (bei der Ev. Kirchengemeinde Ruhla/Thür.)
 

Während meiner Ruanda-Reise im Februar 2018 besprach ich mit dem Reggae-Musiker Ras Erigz (Eric) eine Idee, die mir schon in Deutschland gekommen war. Da er eine große Zahl Menschen erreicht, fragte ich ihn, ob er bereit wäre, uns in unserer Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen und er sagte auch sofort zu.
Wir entwickelten u.a. die Idee, daß Ras Erigz für unser Bildungsprojekt einen Titel-Song schreibt. Nach meiner Rückkehr nach Deutschland kam ich mit dem Rapper Cannachris aus Ruhla ins Gespräch und fragte ihn, ob er bereit wäre, den Titel-Song gemeinsam mit Eric zu schreiben, und er war, genauso wie Eric, sofort dazu bereit. So war der Weg zu der ersten gemeinsamen Produktion geebnet.
Und es hat nicht lange gedauert, und das Lied war fertig. Mich hat beeindruckt, wie schnell die Zu­sam­men­arbeit funktioniert hat und ich bin für die Unter­stütz­ung von Ras Erigz und Canna­chris sehr dankbar! Ein weiterer Dank gilt Victoria, die auf Bitte von Eric den Chorus singt. Sie ist die Leiterin des Studios GMC Right Productions in Kigali, welches den Song produziert hat.
Wir wünschen uns, daß das Lied alle anspricht, die es hören, und sie zum Mithelfen anregt – es gibt viele Möglichkeiten!
 

Hier ein Ausschnitt aus dem Lied:
 

Wer Interesse an dem vollständigen Lied hat, sende mir bitte eine Email an 1World [at] st-concordia.de.
 

Gerhard Reuther